Dynamische-Formulare-Powermmail-Teaser

Dynamische Formulare mit TYPO3-Extension Powermail

Powermail bietet hier umfangreiche Möglichkeiten

TYPO3 bietet Redakteuren in der Grundversion eine Möglichkeit an, leicht Formulare auf ihre Webseite zu integrieren. Wer aber damit schon vertraut ist, wird recht schnell feststellen, dass die Möglichkeiten dann doch stark begrenzt sind.

Die leicht zu bedienende und vielseitigere Möglichkeit Formulare zu erstellen, ist die Extension Powermail. Hiermit lassen sich schon komplexere Aufgaben bewältigen, wie zum Beispiel mehrseitige Formulare. Dazu zählt das Feature, dem Benutzer eine Übersicht der ausgefüllten Informationen zu liefern, sei es auf einer Antwortseite oder direkt als E-Mail.

Was genau macht die Extension Powermail?

Die Powermail-Extension liefert viele umfangreiche Funktionen für Redakteure, Administratoren oder Developer, um das Erstellen eines Formulars einfach aber trotzdem professionell zu halten.

• Automatische Datenbankabspeicherung und Export aus dem TYPO3-Backend.
• E-Mailversandt an ganze Benutzergruppen im TYPO3-Backend.
• Mehrere Validierungsmöglichkeiten (HTML5, JavaScript und PHP).
• Eigenes Spamschutz-System mit integriertem Captcha.
• Benutzerinformationen können in einer Übersicht analysiert werden.
• Leichter Einstieg in Erweiterung der Extension.
• Zahlreiche HTML-Felder, die sich einzeln gestalten lassen.
• HTML-Felder mit eigenen Funktionen zur detailreichen Anpassung.
• Antwort-E-Mails können mit dynamischen Inhalten versendet werden.

Fazit

Für ein Standardformular auf Ihrer Webseite könnte das TYPO3-eigene Formular-Modul sicherlich ausreichen, jedoch empfehlen wir das Benutzten der Powermail-Extension, wenn Sie mehr als nur ein einfaches Formular brauchen. Auf professioneller Ebene ergibt es Sinn, die Formulare mit Powermail zu präsentieren, weil beim Erstellen des Konzepts man somit nicht sofort auf eine Grenze trifft.
Sollten Sie Fragen zu Powermail und Formularen oder allgemein zu TYPO3 haben, können Sie uns natürlich gerne kontaktieren, wir sind immer mit Rat und Tat für Sie da.

Was Sie auch interessieren könnte: TYPO3 – User und User-Groups

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.